Donnerstag, 10. Oktober 2019

[Bilderbuch] "Es war einmal ein magisches Buch" von Lily Murray

Ein fantastisches Such-und-Finde-Abenteuer durch dreizehn magische Welten erwartet uns in diesem Buch! In einem alten Spielzeugladen finden Sophie und Jakob ein staubiges Buch mit einem leuchtenden Schlüssel. Sie drehen den Schlüssel und WHOOSH! Die beiden finden sich im Buch wieder, mitten in einem wunderen, fantastischen Abenteuer. Es gibt nur ein Problem - wie kommen Jakob und Sophie wieder aus dem Buch heraus? Die zwei brauchen Hilfe ... Wir folgen ihnen auf ihrer Reise, erleben Abenteuer auf der Pirateninsel, entdecken das Land der Süssigkeiten und reisen auf einem fliegenden Teppich. Auf jeder Doppelseite gibt es eine neue Welt zu entdecken und ein Rätsel, das gelöst werden muss damit Sophie und Jakob aus dem Buch entkommen. (Text- und Coverrechte: Orell Füssli Kinderbuch)


"Es war einmal ein magisches Buch" ist ein Rätsel- und Suchspielbuch, eingebettet in eine moderne Märchengeschichte. Das klingt doch schon mal super, denn wer liebt sie nicht, die Bücher, in denen man gewisse Dinge suchen muss, um weiterzukommen? Unsere jüngste Tochter ist 4 Jahre alt, passt also genau in die empfohlene Zielgruppe. Trotzdem fragte ich mich beim ersten Durchblättern, ob das Bilderbuch vielleicht noch etwas zu anspruchsvoll für sie ist. Einfach ist es nämlich nicht, manchmal sogar recht verzwickt. Doch weit gefehlt; unsere Tochter liebt "Es war einmal ein magisches Buch". Sie kann völlig darin versinken, alleine oder beim gemeinsamen Lesen. Zur Zeit vergeht kein Tag, an dem sie es nicht vorgelesen haben möchte.

Es geht darum, dass die beiden Kinder Jakob und Sofie in einem geheimnisvollen Spielzeugladen ein blaues Buch und den dazu passenden goldenen Schlüssel finden. Als sie den Schlüssel drehen, finden sie sich mitten im Buch wieder und erleben auf jeder Doppelseite ein neues, märchenhaftes Abenteuer. Um im Buch vorwärts zu kommen, müssen sie Rätsel lösen, Dinge finden und durch eine magische rote Tür in die jeweils nächste Buchwelt gelangen. Doch Vorsicht, Jakob und Sofie werden von einer Hexe verfolgt. Diese will unbedingt verhindern, dass die Kinder wieder in die wirkliche Welt gelangen.

"Es war einmal ein magisches Buch" ist wirklich spannend zu lesen und anzuschauen ... und gefühlt sehr umfangreich. Das geht schon mit einer Einleitung los, die die Hauptpersonen mit den vielen Möglichkeiten und Extraaufgaben der Geschichte(n) erklärt. Für unsere Tochter war das zu viel, ich habe die Einleitung einfach für sie auf das Wesentliche reduziert. Die einzelnen Buchseiten funktionieren mit der dortigen kleinen Szenengeschichte sehr gut. Bei mehrmaligem Ansehen (und das wird man!) werden Kinder mit dem Buch wachsen, immer mehr entdecken und jedes Mal aufs Neue begeistert sein. Es ist unglaublich vielfältig, was sich hier zwischen den Buchseiten verbirgt. Am Ende gibt es natürlich die Auflösung zu jeder Doppelseite und dazu noch ein paar extra Rätsel, mit denen sich die Seiten neu entdecken lassen.

Die Zeichnungen haben eine eigenen Charme und sind sehr detailliert, manchmal aber nicht allzu genau aufgeführt. Man muss schon genau hinschauen, um alle Aufgaben lösen zu können. Kleine Kinder benötigen anfangs vielleicht noch etwas Hilfe. Macht aber gar nichts, denn die Geschichte gleicht einem großen Abenteuer und einem Erlebnis, das Kinder immer wieder aufs Neue genießen wollen. 

Damaris' Fazit ...
Für uns sehr faszinierend und völlig vereinnahmend ist "Es war einmal ein magisches Buch". Wir lesen, bzw. schauen es mehrmals am Tag an. Das Konzept ist anziehend und spannend. Es ist unglaublich umfangreich, was es im Buch zu entdecken und zu bestaunen gibt. Dabei darf auch mal sehr genau hingeschaut werden, denn trotz der einfachen Geschichte sind die Rätsel- und Suchspiele nicht zu leicht. Kleine Kinder werden hier gerne Hilfe in Anspruch nehmen. Garantiert wird das Bilderbuch zum Dauerbrenner, denn es macht großen Spaß, es immer wieder neu zu erleben.


"Es war einmal ein magisches Buch", Orell Füssli Kinderbuch 2019 - Hardcover, 32 Seiten - 14,95 € [D] - Format 27 x 27 cm - Text von Lily Murray - Illustrationen von Katie Hickey - Übersetzt von Seraina Maria Sievi - ab 4 Jahren