Dienstag, 2. April 2019

Die drei ??? Kids - 20 Jahre Lese- und Rätselspaß


Ich bin mit Die drei ??? (gesprochen: Die drei Fragezeichen) aufgewachsen. Die spannende Buchreihe gibt es bereits seit über 50 Jahren, und sie ist damals wie heute präsent. Auch meine Kinder haben recht früh mit den Hörspielen angefangen, wegen des jungen Alters waren ihnen diese aber bisweilen noch zu nervenaufreibend oder gruselig. Ja, diese Reihe ist wirklich spannend. Wie gut, dass wir diesbezüglich dann auf Die drei ??? Kids zurückgreifen konnten. Ab etwa 7-8 Jahren können Kinder gemeinsam mit Justus, Peter und Bob ermitteln, rätseln und viele spannende Fälle lösen. Die drei Detektive sind hier noch jünger und deren Fälle deutlich ans Zielpublikum angepasst. Jedes der Bücher kommt gut an und auch die Hörspiele sind bei uns ein Dauerbrenner. Die drei ??? Kids gibt es seit 1999, die Detektivreihe feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. So schnell vergeht die Zeit, und für uns wird noch lange kein Ende in Sicht sein.



Neben Büchern und Hörspielen gibt es mittlerweile noch viele Zusatzartikel zur Reihe, zum Beispiel Sonderbände und Fanartikel ... und ganz neu Krimi-Puzzle. Ein großer Spaß für die Kinder, und für mich eine reizvolle Ergänzung (und Motivation) Kinder zum Lesen zu animieren. Unser Hauptaugenmerk liegt aber auf den Büchern und sehr gerne den Hörspielen. Zum 20-Jahre-Jubiläum sind einige neue Bücher der drei ??? Kids erschienen. Drei davon haben wir uns genauer angeschaut ...


Die drei ??? Kids - Schrottplatz in Gefahr
Justus' Onkel besitzt einen Schrottplatz (er nennt ihn Wertstoffhandel) und das seit genau 20 Jahren. Und genau darum soll eine große Jubiläumsfeier steigen. Doch plötzlich brennt es auf dem Schrottplatz, ausgerechnet vor der großen Feier. Justus, Peter und Bob schließen einen Zufall aus und beginnen zu ermitteln. Die Spuren führen sie zurück in die Vergangenheit.

192 Seiten umfasst dieser Band und damit, als Jubiläumsausgabe um einiges dicker als andere Folgen. Das kommt auch der Handlung zugute, denn junge Leser hetzen nicht durch die Story, sondern erfahren viele Hintergründe, etwa wie Justus' Onkel zu seinem Schrottplatz kam. Neben dem spannenden Detektivfall, es geht darum aufzuklären, wer den Brand gelegt hat und Onkel Titus schaden will, spielt die Überlegung eine Rolle, wie man den Schrottplatz vor dem Aus bewahren kann. Der soll nämlich endgültig geschlossen werden. Wie jedes Buch der drei ??? Kids kann auch dieses Abenteuer als Einzelband gelesen werden. Kinder finden sich mit den Charakteren (die sich ja immer wiederholen) und der Handlung schnell zurecht. Der Fall wird am Ende abgeschlossen. Als besonderes Jubiläumsextra befindet sich hinten im Buch eine Die-drei-???-Kids-Wimpelkette - ein schönes Gimmick fürs Kinderzimmer oder die nächste Geburtstagsparty der kleine Fans.

"Schrottplatz in Gefahr", KOSMOS Verlag 2019 - Hardcover, 192 Seiten - 9,99 € [D] - Erzählt von Ulf Blanck
- Illustriert von Jan Saße - ab 8 Jahren


Die drei ??? Kids - SOS Schnitzeljagd: mit 45 Outdoor-Tipps und Survival-Kompass
Justus, Peter und Bob sind auf einer verlassenen Insel in einem Survival-Camp. Bereits am ersten Tag verschwindet die Trainerin und die Jungs müssen sich auf die Suche nach ihr begeben.

Dieses Buch macht den Kindern ganz besonders viel Freunde. Autor Ulf Blanck und Naturpädagogin Astrid Schulte haben eine Geschichte mit Sachwissen verknüpft und somit ein echtes Outdoor-Abenteuer geschaffen. Weil Justus, Peter und Bob ihr Suvival-Trainerin wiederfinden müssen, wird hier ein Detektiv-Abenteuer mit Tipps und Anleitungen zum Überleben in der Wildnis verbunden. Die Liste scheint endlos. Was muss ich einpacken? Wie lese ich eine Sonnenuhr? Welche Knoten sind nützlich? Wie baue ich eine Fackel oder eine Brücke? Und das war nur ein kleiner Ausschnitt. Inmitten der ganzen Tipps und Anleitungen geht die Geschichte immer weiter und wird am Ende abgeschlossen. Zuletzt befindet sich hinten im Buch ein Survival-Kompass. "SOS Schnitzeljagd" macht so viel Spaß, dass es von den Kinder immer wieder zur Hand genommen wird. Ebenfalls ein wunderbares Geschenk, ganz unabhängig der sonstigen Fälle des jungen Detektiv-Trios.

"SOS Schnitzeljagd", KOSMOS Verlag 2019 - Hardcover, 144 Seiten - 12,99 € [D] - Von Ulf Blanck und Astrid Schulte
- Illustriert von Jan Saße - ab 8 Jahren


"Die drei ??? Kids - Diamantenraub (Comic)" - Illustriert von Kim Schmidt - © KOSMOS Verlag


Die drei ??? Kids - Diamantenraub: Comic
Beim Frühstück erfahren Justus, Peter und Bob aus der Zeitung, dass es sich bei den Diamanten auf einem Schmuckstück im Museum um Fälschungen handelt. Die Freunde machten sich Gedanken, wo die echten Steine versteckt sein könnten. Doch auch "Das Chamäleon", ein berüchtigter Verwandlungskünstler, möchte sich die Diamanten schnappen. Es beginnt eine spannende Verfolgungsjagd.

Mein Sohn verschlingt Comics. Das tat er schon als sehr junger Leser und auch heute noch ist kein Comic vor ihm sicher. Nebenbei liest er aber auch noch Bücher. Und genau das ist für mich der Vorteil von Comics; sie animieren und motivieren zum Lesen. Der Text ist überschaubar und die vielen farbigen Bilder wecken Emotionen und lassen Kinder die Geschichte wie ein Film erleben. Das ist beim Die-drei-???-Kids-Comic "Diamantenraub" nicht anders. Auf 96 Seiten lösen die drei jungen Detektive Justus, Peter und Bob das Rätsel um die gefälschten Diamanten. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch aufregend-spannend und oftmals lustig. Der Comic ist somit schnell gelesen und der Fall gelöst. Mein Sohn hat ihn sich schon mehrmals geschnappt. Ich empfinde den Comic perfekt für alle Comicbegeisterten, kleine Lesemuffel oder für Kinder, die sich bisher noch nicht an normale Bücher herantrauen.

"Diamantenraub: Comic", KOSMOS Verlag 2019 - Hardcover, 96 Seiten - 9,99 € [D] - Text und Idee von Boris Pfeiffer
- Gezeichnet von Kim Schmidt - ab 8 Jahren



Die drei ??? Kids werden uns noch eine ganze Weile begleiten, da bin ich mir sicher. Die Auswahl ist groß, an jede Lesevorliebe wurde gedacht, und die Geschichten bleiben für Kinder aktuell und spannend. Auf die nächsten 20 Jahre!