DAS mini-TEAM ...


Mein Hauptblog Damaris liest. - für All Age-  und Jugendbücher - besteht schon seit Anfang 2011. Seit September 2014 gibt es Damaris liest auch mit mini.


Warum der Zusatz mini?

Es war mir stets ein Anliegen, meinen drei Goldkindern die Liebe zu Büchern zu vermitteln. Damit habe ich früh begonnen. Ich lese schon immer viel vor und unser Kinder- und Bilderbuchregal war von Anfang an gut gefüllt. So kenne ich es auch aus meiner Kindheit. Und zu meiner großen Freude liege ich damit bei meinen Kindern genau richtig. (Vor)lesen hat bei Ihnen einen sehr hohen Stellenwert in unserem Familienalltag. 

Jetzt möchte ich einen Schritt weiter gehen und die minis (bei altersentsprechenden Büchern) aktiv bei der Besprechung von Kinderbüchern zu Wort kommen lassen. Soweit sie das wollen und können natürlich. Was hat besonders gut gefallen? Wie war die Reaktion auf die Geschichte? usw.


Das mini-Team besteht aus ...

... mir - Damaris. Mama von drei Goldkindern, Anno '77 und damit ganz und gar nicht mehr mini. Ich bin begeisterte Leserin und Rezensentin. Meine Vorliebe gilt hier besonders dem Bereich All Age- und Jugendbuch. Außerdem gehöre ich zu den erwachsenen Lesern, die eine echte Schwäche für Bilderbücher haben und die Klassiker darunter seit meiner Kindheit aufgehoben habe.

... mini 1 - Der Schelm. Er ist 9 Jahre alt und geht nun in die 3. Klasse. Das Bauen und Konstruieren ist seine große Leidenschaft, und er ist fasziniert von allem, das fährt und fliegt. Er baut mit Lego und Holzklötzchen, liebt auch das Rollenspiel mit Playmobil. Mindestens einmal am Tag kommt er mit einem Vorlese-Buch auf mich zu. Bilderbücher mag er auch noch sehr gerne, sie dürfen inzwischen ruhig auch anspruchsvoll sein und viel Text haben. Aber er hat auch besonders viel Spaß bei Geschichten aus Kinderbüchern, z.B. von Astrid Lindgren, Ottfried Preussler oder Gudrun Mebs. Diese Geschichten erlebt er wie ein Film. Auch Märchen mag der Schelm sehr gerne. Die Geschichten müssen nicht mehr unbedingt Bilder haben. Mittlerweile hat er noch eine Vorliebe für Comics, egal welcher Art, entdeckt.

... mini 2 - Die Träumerin. Sie ist 7 Jahre alt und eine Schulanfängerin. Für jede Art von Spiel ist sie sofort zu haben, mag aber besonders gerne ihre Puppen und Stofftiere. Die Träumerin ist eine richtige Puppen-Mama, ist hier oft in stundenlanges Rollenspiel vertieft. Sie fragt sehr oft, ob ich ihr vorlese und sagt nie nein, wenn ich sie danach frage. Bilderbücher betrachtet sie sehr aufmerksam, stellt viele Fragen und fühlt sehr deutlich mit den Charakteren der Geschichten. Kindergeschichten ohne Bilder kann sie schon gut verstehen und mag auch Hörbücher sehr gerne. In ihrem Zimmer liegen immer Bücher verstreut, die sie auch noch abends im Bett betrachtet.

... mini 3 - Die Püppi. Sie ist das Nesthäkchen der Familie, 2 Jahre alt, und kam Anfang 2015 ins mini-Team. Sie liebt Bilderbücher, am liebsten die aus Pappe, die schaut sie auch mehrfach am Tag an und fährt sie mit einem Wägelchen durch die Gegend. Sonst besteht der Alltag besteht noch hauptsächlich aus schlafen, essen, spielen und jauchzend durchs Haus flitzen. Aber wir wissen alle wie schnell die Zeit vergeht. Beim Vorlesen ist die Püppi noch nicht sehr geduldig, viel lieber mag sie die freie Bilderbuchbetrachtung mit mir zusammen.



"Lesen ist Freude, Träumen und Wissen.
Was ich einmal gelesen habe, kann mir keiner mehr nehmen.
Lesen streichelt meine Seele. - Darum lese ich!"
Damaris 2011


Viel Spaß beim Stöbern und bei unseren Kinder- und Bilderbuchtipps. 

Damaris & minis


Blogstart ist der 5. September 2014