Mittwoch, 14. September 2016

[Bilderbuch] "Mein erstes Laternenfest" von Outi Kaden

© Cover Coppenrath Verlag
Die Kinder der Kita Kunterbunt sind schon ganz aufgeregt! Bald ist Martinstag, da gehen alle Kinder zusammen zum Laternenumzug. Aber wer ist denn dieser Martin? Und was macht man alles bei einem Laternenumzug? Zum Glück hat Erzieherin Anne ein großes Buch mitgebracht, in dem die Antworten auf alle Fragen der Kinder stehen. Gemeinsam erleben sie einen wunderschönes erstes Laternenfest.


Das Laufen mit einer Laterne ist für Kinder ein besonders schönes Erlebnis und eine stimmungsvolle abendliche Unternehmung im Herbst. Den ersten großen Laternenumzug werden die meisten Kinder im Kindergarten erleben. Dort erfahren sie auch alle geschichtlichen Hintergründe und lernen die passenden Lieder. "Mein erstes Laternenfest" gibt dieses Ereignis besonders gut verständlich, und wunderschön anzuschauen, wieder.

Das Bilderbuch startet mit einer Szene im Kindergarten, bzw. der Kindertagesstätte. Die Erzieherin erzählt den Kindern, dass sie am 11. November, dem Martinstag, zusammen zum Laternenumzug gehen. Was es genau damit auf sich hat, wer dieser Martin war und warum die Kinder dafür eine Laterne basteln, das erfahren sie im Laufe der Geschichte. Das Buch wirkt wie mitten aus dem Leben gegriffen. Kinder finden sich ab Beginn in der Geschichte zurecht. Dazu sind die Bilder sind sehr liebevoll und anschaulich gehalten. Alleine das Cover, mit der plastisch-glitzernden Laterne, ist eine Augenweide. Schon kleinere Kinder können die Begebenheiten gut nachvollziehen.

Neben der Vorlesegeschichte, die im Kindergarten und beim abschließenden Laternenfest spielt, wird den Kindern die originalgetreue Geschichte vom heiligen Martin erzählt - in kurzen Worten und sehr gut verständlich. Ebenfalls in das Bilderbuch integriert sind die Lieder "Sankt Martin" und "Laterne, Laterne". So wird "Mein erstes Laternenfest" zu einem Vorlese- und Wissenserlebnis, das Spaß macht und ein gemütliches Beisammensein unterstütz.

Damaris empfindet ...
"Mein erstes Laternenfest" als so stimmungsvoll, dass wir am liebsten sofort die Laternen holen und losziehen würden. Das Bilderbuch ist für kleinere Kinder gedacht, und vermittelt beim Betrachten und Vorlesen ein wunderschönes, zur Jahreszeit passendes, Gefühl. Es ist genau das richtige Buch, um Kindern die Tradition von St. Martin und der Laternenumzüge zu vermitteln oder sie darauf einzustimmen.

mini 3 - Die Püppi (1) ist ...
zwar noch keine zwei Jahre alt, schaut sich aber schon sehr gerne die Bilder an. Besonders fasziniert ist sie von dem Pferd und der glitzernden Laterne auf dem Titelbild.


Coppenrath Verlag 2016 - Pappbilderbuch, 14 Seiten - 7,99 € [D] - Format 22 x 24 cm - mit Holografiefolie - illustriert von Outi Kaden - ab 2 Jahren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anmerkungen.