Dienstag, 14. Juni 2016

[Bilderbuch] "Kleiner Panda Pai: Unterwegs ins Abenteuer" von Saskia Hula

© Cover Loewe Verlag
Pai, der Kleine Panda, beschließt eines Morgens einen Spaziergang durch den Wildpark zu machen. Leider verläuft er sich und fragt die anderen Tiere nach dem Rückweg. Doch diese wissen nicht einmal, welches Tier sie vor sich haben. Einen Panda? Nie im Leben, wie Pai sieht doch kein Panda aus! So macht sich Pai nicht nur auf die Suche nach seinem Zuhause, sondern auch nach seiner Identität.


Panda Pai hat das Zeug zum neuen Helden des Kinderbuchs. Pai ist neugierig und lustig. Mit seinem Mut und seinem Wissensdurst erobert er Kinderherzen im Sturm (und die des vorlesenden Erwachsenen natürlich). Sehr schön, denn Panda Pais Abenteuer sind als Serie geplant. Wichtige Themen, mit für Kinder relevanten Inhalten, werden hier liebevoll weitergegeben.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Tiere des Wildparks Pai nicht als Panda erkennen. Er ist nämlich ein Kleiner Panda, auch Roter Panda genannt. Im Gegensatz zu seinen Tiervettern, den schwarz-weißen Großen Pandas, sind Kleine Pandas eher unbekannt. Das sollte man dringend ändern, denn die Kleinen Pandas sehen aus wie eine Mischung aus Katze, Fuchs und Bär. Sie sind allerliebst!
Auf der Suche nach seiner Identität begegnet Pai im Tierpark nicht nur Freundlichkeit. Viele der Tiere sind skeptisch und nicht sehr hilfsbereit. Sie schicken Pai lieber schnell weiter oder führen ihn auf eine falsche Spur. Bis Pai Wanda trifft, die etwas spröde, aber freundliche Waschbärin.

"Kleiner Panda Pai: Unterwegs ins Abenteuer" wurde für Kinder ab 3 Jahren geschrieben. Die großflächigen, farbenfrohen Bilder faszinieren auf Anhieb und sind sehr herzig illustriert. Der Text ist etwas umfangreicher, aber einfach und gut verständlich. Auch ältere Kinder werden neugierig und hören der Geschichte eifrig zu.
Pais erstes Abenteuer hat einen liebevollen Abschluss, nach dem man das Bilderbuch glücklich zuklappt. Auf die nächste Geschichte des Kleinen Pandas darf man sich schon jetzt freuen.

Damaris hat ...
auf den ersten Blick alle Sympathien für Panda Pai aktiviert. Das ging gar nicht anders. "Kleiner Panda Pai: Unterwegs ins Abenteuer" ist ein einnehmendes Bilderbuch mit einem niedlichen kleinen Helden, der wissen will, wo er hingehört, dabei seinen Weg geht und nicht aufgibt. Der neugierige Kleine Panda trifft mit seinem ersten Abenteuer bei Kindern direkt ins Schwarze.

mini 2 - Die Träumerin (6) erzählte ...
nach dem Vorlesen, dass sie es besonders schön findet, dass Panda Pai mit Waschbärin Wanda Freundschaft schließt und sie ihm den Weg zurück nach Hause zeigt. Die Träumerin schaut sich das Buch oft alleine an.


Loewe Verlag 2016 - Band 1 - Hardcover mit Spotlack, 32 Seiten - 12,95 € [D] - Format 24 x 27 cm - farbig illustriert von Kerstin Schoene - ab 3 Jahren

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Damaris,

    hier, ich kenne rote Panda, sind Lieblingstiere meiner besten Freundin. :) Wahnsinnig süß die kleinen Gesellen. Es steht außer Frage das der kleine Pai auch mein Herz im Sturm erobern wird.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Cindy - Ich finde den Roten Panda auch ein ganz entzückendes Tier. Das Bilderbuch fängt das auch sehr schön ein. Total süß!

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anmerkungen.